PflegeleitbildPFLEGELEITBILD / PFLEGEKONZEPT

 

Wir, "PROVIDUS" sind ein unabhängiger, privatrechtlicher Dienstleister der ambulanten Kranken- und Seniorenpflege. Wir sind ein kleines Team aus qualifizierten Mitarbeitern, die alle eine langjährige Erfahrung in der Pflege und Behandlungspflege haben.

 

Nach reichlichen Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen haben wir uns entschieden, unseren eigenen Weg zu gehen und die Verantwortung für die Bedürfnisse kranker und alter Menschen zu übernehmen und zu unterstützen.

 

Als ambulanter Pflegedienst ist es unser Anliegen, den Menschen mit ihren Einschränkungen, das Verbleiben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

 

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Unantastbarkeit und Aufrechterhaltung der menschlichen Würde.

 

Wie unser Name "PROVIDUS" aussagt, glauben wir den Weg gefunden zu haben, besser zu pflegen und die Pflege menschlicher zu machen - DIE VORSORGE.

 

non curator, qui curat = wer Sorgen hat wird nicht geheilt!

 

Unser Ziel ist eine sichere und individuell angemessene Pflege und Behandlung nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaften.

 

Das Pflegeleitbild ist für uns die Strategie, die durch genau definierte Ziele und durch die Handlungsorientierung die Grundlage in unserem Unternehmen bildet. Es hilft uns ein einheitliches Verständnis über die Pflege zu entwickeln. Unsere Unternehmensziele und unsre Maßnahmen zur Qualitätssicherung sind hierauf ausgerichtet.

 

Wir werden den kunden Respekt und Wertschätzung entgegenbringen, unabhängig von ihrer Kultur und ihrem sozialen Status. Unser professionelles Handeln ist getragen von einem humanistisch geprägten ganzheitlichen Menschenbild.

 

Unsere Philosophie hat das Ziel, Erhaltung und Wiedererlangung der Unabhängigkeit unserer Kunden durch professionelle Pflege.

 

Wir setzen uns für ein positives Arbeitsklima und für eine gute Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen ein. Unssere Mitarbeitern führen monatliche Dienstbesprechungen durch, um unseren Qualitätsanspruch gerecht zu werden und zu erhöhen. Durch Fallbesprechungen können wir gezielt die Probleme unserer Kunden erkennen, erfassen und schnell reagieren sowie passende Maßnahmen einleiten.

 

Durch Fortbildungen und Weiterbildungen fördern wir die soziale und berufliche Kompetenz unsers Pflegepersonals. Pflegefachliteratur steht jedem unserer Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung. Auf Grund der Mitgliedschaft in einem Berufsverband werden wir regelmäß9g informiert über den Pflegestand und die Pflegepolitik auf Landes- und Bundesebene. Alle Erneuerungen in der Pflege werden den Mitarbeitern im Rahmen der Dienstbesprechungen vorgestellt und im Pflegedienst implementiert. Auf diesem Weg können wir die Qualität unserer Handlungen auf einem hohen Niveau erhalten und ständig verbessern.

 

Das Pflegepersonal leistet seinen professionellen Beitrag für die Erhaltung und Wiederherstellung der Unabhängigkeit der Kunden.

 

Der Pflegeprozess ist die systematische patientenorientierte Planung, Durchführung und Evaluation der Pflege, die bei der Aufnahme des Kunden beginnt und mit dem errreichten Pflegeziel endet. Jeder Kunde wird individuell gepflegt. Unser Pflegekonzept basiert auf dem Pflegemodell von Monika Kronwinkel, der aktivierenden und fördernden Bezugspflege. Hierbei nehmen wir unsere Kunden in ihrer Einzigartigkeit mit ihren ganz individuellen Anforderungen, Gewohnheiten und Bedürfnissen wahr.

 

Ziel des Aufnahmegesprächs ist es

- uns gegenseitig kennen zu lernen

- Aufbei einer Vertrauensbasis

- und auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen,

um eine professionelle Versorgung für unsere Kunden zu gewährleisten.

 

Die gesammelten Informationen helfen uns, zu entscheiden welche Pflege der Kunde im Einzelfall benötigt und welche Anforderungen sich daraus für die jeweilige Pflegekraft ergeben. Auf Grund dessen werden wir eine individuelle Pflegeplanung erstellen.

 

Die Pflegeplanung aktualisieren wir regelmäßig und passen sie den Erfordernissen an. Unsere Pflegemaßnahmen werden auf der Basis von Pflegestandards erbracht, welche kontinuierlich überarbeitet werden, um die Pflegeziele zu erreichen.

 

Alle detailierten Erkenntnisse werden durch die Pflegedokumentation erfasst, um die Wirksamkeit und die Kontinuität der Pflege zu erhöhen.

 

Durch diese Transparanz wird die Qualität gewährleistet und gesichert.

 

Die Auswertung der Pflege, der Evaluationsprozess, gibt Antwort über die Effektivität des Pflegeprozesses. Das Verhalten und die Reaktion des Kunden sowie die Verbesserung seines Zustandes wird der beste Beweis sein, für die professionelle Pflege.

 

Wir bieten:

- Grund- und Behandlungspflege,

- Pflegeeinsätze nach § 37,3 SGB XI,

- Betreuung im Rahmen der zusätzlichen Betreuungsleistungen,

- Beratung in allen Angelegenheiten rund um die Pflege,

- Stundenweise Verhinderungspflege

- Portversorgung

- Stoma Versorgung.


© Copyright 2018 • Pflegedienst Providus • Ion Stoica • Tulpenstrasse 10  • 85435 Erding
Telefon: 08122/4 79 78 27
Telefax: 08122/4 79 78 26 • info@pflegedienst-providus.de